Zügle

Züge

Der Zügle ist eine flexibele Form des Zaumzeuges. Einholung von Angeboten Wie Zügle sich auf diese Weise verhalten muss, soll in diesem Bericht dargelegt werden - damit beim Bewegen nichts Wesentliches untergeht. Dabei wird ein Fokus auf die Zügle in Eigenregie liegen, da dies im Verhältnis zum gesamten Angebot eines Umzugsunternehmens erhebliche Kosteneinsparungen bringt. Wenn Sie z.B.

aus beruflicher Sicht keine Zeit haben oder Ihre Gesundheit beeinträchtigt ist, haben Sie vielleicht keine andere Wahl, als den Transport fast vollständig von einem Speditionsbetrieb ausführen zu lassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie die Zeit für einen Rücktransport nutzen.

Doch auch dann kann viel gespart werden, wenn man mehrere Speditionsfirmen in der Umgebung um ein Angebot fragt. Dann fragt er, wie viele Räume die Ferienwohnung oder das Ferienhaus mit den zu bewegenden Gütern hat, von welcher Ebene in welche andere Ebene, oder welche Entfernung zwischen den beiden Stellen zurückgelegt werden muss.

Jeder will Geld verdienen, und wer sich selbst so weit wie möglich bewegt, kann tatsächlich mehrere tausend Francs ersparen. Beispiel: Die neue Ferienwohnung oder das neue Ferienhaus kann am 16. Juni bewohnt werden. Jetzt kann es sein, dass der bisherige Pachtvertrag sieht vor, dass eine neu lackierte Ferienwohnung am Tag des Auszuges sauber und gefegt abgegeben wird.

Dann beginnt man bereits im MÃ??rz, ein Raum so weit wie möglich zu verlassen, um ihn zu sanieren. Die Einrichtung in der Ferienwohnung wird dann neu arrangiert, um den nächsten Raum abzuschließen. Der LKW der Spedition wird nun durch das selbstorganisierte Entsorgungsfahrzeug ersetzt. In der Vergangenheit gab es bereits fleißige Menschen, die ihren kompletten Zug mit einem eigenen Autoanhänger abgeschlossen haben.

So steht der ganze Tag und die ganze Nacht für die Anreise in die neue Ferienwohnung zur freien Nutzung zur Verfüg. So müssen die Ausgaben für den Truck nicht deutlich über 200 Francs liegen. Wenn man bedenkt, dass ein gut berechneter Zug durch eine Spedition mehrere tausend Francs kostete, kann man wirklich großzügig sein, wenn man sich alleine bewegt.

Nehmen sieben oder acht Personen teil und erhalten jeweils 150 Francs, so kostet der eigene Zug nur 1'200 Francs (plus LKW-Kosten).

Auch interessant

Mehr zum Thema