Wo kann ich Günstig einen Transporter Mieten

Wohin kann ich einen Transporter günstig mieten?

Cookies können auch verwendet werden, um sicherzustellen, dass die von Ihnen online angezeigten Marketinginformationen für Sie tatsächlich relevant sind. Brücken, Vordächer, Tore oder dergleichen können dicht werden! Ab Dezember können auch Elektrotransporter zur Miete angeboten werden. Bosch plant, ab Dezember StreetScooter in den Toom Baumärkten zur Miete anzubieten.

Autobus und Lastwagen wurden auf die Autobahn A 1 umgestürzt: Nine verletzt

Schweren Autounfall am Donnerstagmorgen auf der West-Autobahn bei Mek in Niederösterreich: Neun Menschen wurden schwer verletzt, als ein Lastwagen einen Bus mit einer Pannenhilfe traf. Mehrstündig war die Autobahn A 1 geschlossen, aber das war noch nicht alles: Gegen Mittag musste die Weststraße zwischen St. Christophen und Boekkirchen wegen eines in Flammen aufgegangenen LKWs zwischengeschaltet werden.

Das Unglück ereignete sich gegen 5.30 Uhr zwischen dem Knoten Loosdorf und dem Knotenmelker in Richtung Salzburg. Laut Polizei-Sprecher Johann Baumschlager waren ein Bus und ein Holzverlader an dem Unglueck beteiligt. Hinsichtlich der Unfallursache berichten Zeitzeugen, dass der Bus anscheinend eine Störung hatte und vor dem Unglück sehr schleppend auf der A 1 gewesen war oder gar dort stand.

Auf einmal traf der Holzförderer auf das Fahrzeug. Für die Darstellung externer Angebote (z.B. Facebook-Posts oder YouTube-Videos) ist Ihre Einwilligung erforderlich. Wie die Sprecherin des Roten Kreuzes, Sonja Kellner, sagte, blieben die anderen zehn an dem Unglück beteiligten Menschen intakt. In das Spital St. Pölten wurde der schwerverletzte Lkw-Fahrer eingeflogen, ein weiteres Mitglied wurde in das Universitätsspital gebracht.

Im Staatskrankenhaus Mekk wurden weitere Verunglückte aufgenommen. Für die Zeit der Rettungs- und Bergungsaktion musste die Straße im Umfeld der Unfallstelle für mehrere Std. geschlossen werden. Kritik übten die Helfern der Volksfeuerwehren Loosdorf und Melk: Die Rettungsspur hatte "überhaupt nicht funktioniert". Wenige Stunde später musste die A 1 an anderer Stellen temporär geschlossen werden.

Zwischen St. Christophen und der Böheimkirchener Stadtteil St. Pölten hatte ein mit flüssigem Bitumen beladener LKW Feuer gefangen. Für die Darstellung externer Angebote (z.B. Facebook-Posts oder YouTube-Videos) ist Ihre Einwilligung erforderlich. In Loosdorf wurden nach dem Heckaufprall gegen 13 Uhr nach rund sieben Std. zwei Fahrspuren für den Straßenverkehr geöffnet.

Mehr zum Thema