Wegzug aus der Schweiz

Abflug aus der Schweiz

Was sind die Vor- und Nachteile eines Austritts aus der Schweiz? Die mit der Verlagerung wohlhabender deutscher Steuerzahler in die Schweiz verbundenen Steuerrisiken sind jedoch hoch. Weggehen - City of Zurich Rechnet sich der Steuersatz bis zum Abreisedatum oder muss ich die voraussichtliche jährliche Steuer gemäß der mir zugesandten Zahlungsempfehlung abführen? Es muss im Voraus geklärt werden, wo die Abreise stattfindet. Im Folgenden finden Sie eine Liste von Ausstiegsfällen, die für staatliche und kommunale Steuern relevant sind: Der Steueranspruch in der Gemeinde Zürich läuft nachträglich auf das Ende der Besteuerungsperiode des Vorjahrs ab.

Gezahlte Beträge für den Steuerzeitraum des Abgangsjahres und eventuell im Vorjahr angerechnete Quellensteuer werden mit Zinsen erstattet, sofern die Endabrechnung für alle vorangegangenen Perioden ausgestellt wurde und keine Steuerrückstände vorliegen. Der Steuerbescheid für das Abfahrtsjahr wird Ihnen im darauffolgenden Jahr von der Abfahrtsgemeinde zugesandt. Die ausländische Registrierungsstelle des Finanzamtes hat seit dem Jahr 2018 ihren Sitz am Standort Werd, Freiberg, Werdstrasse 75, 8004 Zürich.

Wenn Sie ins Land ziehen, entfällt Ihre Steuerschuld in der Gemeinde Zürich und zugleich werden alle anfallenden Abgaben (inkl. provisorischer Steuern) zur Zahlung fällig. In diesem Fall ist die Steuerschuld in der Gemeinde Zürich beendet. Indem Sie sich frühzeitig und direkt an das Finanzamt der Gemeinde Zürich wenden, können Sie die Steuerformalitäten für sich selbst koordinieren und optimieren. Frühe Bekanntgabe Ihrer Abreise ins europäische Ausland nach ca. 4 Kalenderwochen vor Ihrer Abreise aus der Schweiz.

Persönlicher Termin im Bürgerhaus und Abmeldung beim Einwohnermeldeamt (frühestens 4 Woche vor Abreise); endgültige Feststellung aller offenen staatlichen, kommunalen und unmittelbaren Bundesabgaben. Vorbereitung von Steuererklärungen (inkl. laufendem Jahr bis zur Abreise). Was für Dokumente braucht das Finanzamt von Ihnen, wenn Sie für das aktuelle Jahr ins europäische Ausland umziehen? Bei der Vermögenserklärung: Wenn sich Ihr Anlagevermögen bis zum Zeitpunkt Ihres Abgangs nicht wesentlich geändert hat, beziehen wir uns bei der Erklärung auf die Vermögenswerte zum 31.12. des vergangenen Jahres.

Wenn im Rahmen einer Vorsorgeeinrichtung (2. und / oder dritte Vorsorgesäule a) eine Pauschalleistung ausbezahlt wird: Wann muss ein Bevollmächtigter bestellt werden, wenn Sie ins Auslande ziehen? die Beurteilung kann erst bei Ihrem Umzug ins Auslande erfolgen, es gibt noch eine eingeschränkte Steuerschuld für steuerpflichtige Vermögenswerte in der Schweiz (Grundeigentum, Betriebsstätte), es ist eine Nach- oder Nachveranlagung der Verrechnungssteuer, oder Sie werden im Auslande gezahlt, Sie werden im Auslande von einem Bundesamt bezahlt.

Auch interessant

Mehr zum Thema