Umzug Worauf achten

Bewegen, worauf man achten sollte

vom Karton bis zur Adressänderung, viele Aspekte müssen berücksichtigt werden. Was Sie bei der Übernahme der Wohnung beachten sollten Gut geplant ist halb gewonnen. Unsere Checkliste für den Umzug garantiert den Erfolg des Umzugs. Dabei ist darauf zu achten, dass die Versicherungssumme ausreichend hoch ist. Der Energieversorger sollte auch im Falle eines Umzugs rechtzeitig informiert werden.

Wohnungswechsel: Worauf Sie im Handover-Protokoll achten sollten

Zur Vermeidung von Belästigung und Unannehmlichkeiten sollten Sie den Wohnungszustand zusammen mit dem Hausherrn in einem Handover-Protokoll aufzeichnen. Verlangt der Hausherr nach Ihrem Umzug noch Schadensersatz wegen Beschädigung und schleppend durchgeführter Sanierungsarbeiten, kann auch die Tilgung Ihrer Anzahlung in Frage kommen. Zusammen mit Ihrem Hausherrn erstellen Sie ein Handwerkszeug.

Der Wohnungszustand wird protokolliert und mögliche Schadensfälle werden festgehalten. Haben Sie bereits beim Einziehen ein solches Protokol verfasst, lässt sich leicht feststellen, ob während Ihrer Mietdauer beim Ausziehen ein Schaden entstanden ist. "â??Ein Ã?bergabeprotokoll belegt deutlich, was vor sich gehtâ??, sagt Anja Franz vom MÃ?nchner Mieterbund.

Sie sollten die folgenden Schritte im Handover-Protokoll festhalten: Am besten ist es, alle festgestellten Fehler individuell zu vermerken. Prüfen Sie den ordnungsgemäßen Funktionszustand von Mauern, Fenster, Türe und Schlösser sehr sorgfältig. Prüfen Sie alle elektrischen Vorrichtungen, Rohre, Armaturen, Duschkabinen, WC-Spülungen und Heizkörper auf ihren Funktionszustand. Geben Sie die Zahl der Keys an, die Sie erhalten oder dem Hausherrn geben (z.B. für Eingangstür, Appartementstür, Keller, Postfach, Dachgeschoss, Waschküche, Eingangspforte, etc.).

Die Übergabe der Ferienwohnung bedeutet nicht, dass Sie als Pächter die Ferienwohnung genau in dem von Ihnen bei Ihrem Bezug gefundenen Erhaltungszustand zurÃ? Prinzipiell muss der Hausherr nachweisen, dass Sie als Pächter den reklamierten Schaden anrichten. Die Mietervereinigung weist darauf hin: Wenn Sie ein ausscheidender Pächter sind und wegen unerlaubter Bestimmungen im Pachtvertrag nicht tatsächlich verfolgt werden können, sollten auch Sanierungsarbeiten im Handänderungsprotokoll nicht erwähnt werden.

Sollte Ihr Hausherr kein Eigeninteresse am Protokoll haben, können Sie sich trotzdem als Pächter sichern und zusammen mit einem unabhängigen Gutachter selbst einen Übergabebericht über die gemietete Wohnung erstellen - stellen Sie fest, dass Sie es vorher nicht mitbekommen haben. Auch wenn diese Defekte nicht im Abnahmeprotokoll aufgeführt sind, haben Sie in schweren Ausnahmefällen das Recht, die Defekte von Ihrem Hausherrn korrigieren zu lassen.

Vor allem ein eventueller Schimmelpilzbefall, fehlerhafte Heizsysteme und nicht funktionsfähige Rohre werden oft erst nach dem Einzug in die neue Ferienwohnung festgestellt. Dieser muss diese Mängel auf eigene Rechnung reparieren, da er rechtlich dazu angehalten ist, die Ferienwohnung in einem vertraglichen Zusammenhang zu stehen. Geringfügige Beschädigungen, wie z.B. zerbrochene Fliesen oder verkratztes Parquet, sind zu verkraften, wenn sie nicht bereits im Abnahmeprotokoll vermerkt sind.

Durch solche Schönheitsfehler wird der Vertragszustand einer Ferienwohnung nicht beeinträchtigt, das Handover-Protokoll ist von großer Bedeutung. Ähnlich wie beim Übergabe Protokoll einer gemieteten Ferienwohnung sind alle Defekte - Bau- und Ausstattungsfehler - im Wohnungsübergabeprotokoll zu vermerken, ebenso wie die Anzahl der Keys, alle Ablesungen und ggf. das Niveau des Heizoeltanks. Neben dem Handover-Protokoll sollten Ihnen beim Kauf eines Hauses auch wesentliche Dokumente wie Garantieunterlagen, Lieferscheine in Form von Lieferscheinen oder Fakturen übergeben werden.

Hinweis: Lies hier, wann du deinen Hausherrn in die Ferienwohnung einziehen musst.

Mehr zum Thema