Umzug Liechtenstein

Übersiedlung nach Liechtenstein

Das Land Liechtenstein ist der sechstkleinste Staat der Welt. Was ist bei einem Umzug zu beachten? Wenn Sie ohne Umzugsunternehmen umziehen möchten, buchen Sie frühzeitig. Z. B.

Sixt.ch (Sixt Liechtenstein in Triesen).

Was muss ich bei einem Umzug nach Liechtenstein beachten?

Liechtensteins ist der sechskleinste Bundesstaat der Erde. Rund 90 Bundesbürger kommen jedes Jahr nach Liechtenstein. Liechtensteins ist ein ökonomisch entwickelter Kontinent und zieht Menschen aus den Nachbarländern an. Wer nach Liechtenstein umziehen möchte, ist sich dessen bewußt, daß die Zuwanderung in dieses attraktive Drittland begrenzt ist. Sie sollten sich als Unionsbürger darüber im Klaren sein, dass jedes Jahr nur 64 bis 72 Unionsbürger das Recht auf eine dauerhafte Niederlassung im Prinzen haben.

Für den Falle, dass die ziehende Person ihren Sitz im Land bezieht, sind die strengen Grenzen einzuhalten. Jeder, der im benachbarten Ausland (Österreich oder Schweiz) wohnt und in Liechtenstein tätig ist, hat keine Schwierigkeiten mit den notwendigen Bewilligungen. Die Immigranten erhalten in diesem Falle sehr leicht die notwendigen Ausweise. Wenn Sie ein Liechtensteiner Urlauber sind, haben Sie das Recht, sich drei Monaten lang aufzusuchen.

Wenn Sie ein Stellenangebot in Liechtenstein erhalten haben und Ihren Wohnort wechseln sollen, haben Sie folgende Möglichkeiten: Du erhältst eine Saisonerlaubnis, die für höchstens neun Kalendermonate pro Jahr gilt. Eine kurzfristige Aufenthaltserlaubnis ist höchstens zwölf Monaten lang befristet. Wenn Sie sich seit zehn Jahren ohne Unterbrechung in Liechtenstein befinden, haben Sie das Recht, eine permanente Aufenthaltserlaubnis zu erteilen.

Es gibt in Liechtenstein keine Arbeitslosenquote. Der Staat benötigt neue Mitarbeiter, von denen die meisten aus den Nachbarstaaten kommen. In Liechtenstein sind die Lebensunterhaltskosten sehr hoch. Das Resultat einer Befragung ist ein Beleg für das Wohlbefinden der Liechtensteiner: 84% der Einwohner sind mit ihren Unterhaltskosten einverstanden. In Österreich gehen viele Einwohner des Landes oft zum Shoppen nach Österreich, weil dort die Kosten gering sind und man viel Kosten einsparen kann.

Worauf müssen Sie bei einem Umzug nach Liechtenstein achten? Ein Umzug nach Liechtenstein ist meist schwierig. Viele Menschen, die in das liechtensteinische Bundesland umziehen, engagieren professionelle Umzugsfirmen mit langjähriger Berufserfahrung im Lande. Auf dieser Seite findest du einige wesentliche Aspekte, die du berücksichtigen solltest: Überprüfen Sie vor einer Entscheidungsfindung die Details der Umzugsfirmen.

Zieht das Umzugsunternehmen regelmässig nach Liechtenstein, haben seine Mitarbeitenden genügend Phantasie für die Vorgaben im Lande und können rasch und angemessen auf unvorhergesehene Ereignisse in Liechtenstein mitwirken? Sprechen Sie im Dialog mit dem Umzugsunternehmen über Ihre Vorstellungen und lassen Sie sich beraten. Entscheiden Sie sich nicht nur für ein Umzugsunternehmen. Vergleich e mehrere Umzugsunternehmen für Liechtenstein und legt großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht immer ein niedriger Preis der entscheidende Faktor für ein konkretes Leistungsangebot sein sollte.

Auch interessant

Mehr zum Thema