Umzug Einkommensteuer

Verlagerung der Einkommenssteuer

Der Umzug muss professionell motiviert sein. Behebungskosten, die im Zusammenhang mit der Einrichtung, Beendigung oder Änderung der doppelten Budgetierung anfallen. Ein Umzugsunternehmen kann eine teure Angelegenheit sein.

Relocation mit Partnerin - Einkommenssteuer

Letztes Jahr bin ich aus professionellen GrÃ?nden hierher gezogen. Ich wohne seit einigen Jahren mit meiner Lebensgefährtin in der Altbauwohnung zusammen. Deshalb ist sie mit mir in die neue Ferienwohnung gezogen. Ich wollte die Umsiedlungskosten als Teil meiner Einkommensteuererklärung geltend machen. Allerdings hat das Steueramt nur die halbe Umzugssumme anerkannt, weil ich mit meiner Lebensgefährtin zusammengezogen bin.

Dann müsste sie die halbe Ladung mitnehmen. Aber sie kann es nicht, weil sie lernt und kein Geld hat. Es ist auch möglich, eine Umzugspauschale festzulegen, die sich nach der Zahl der Umzüge richtet. Guten Tag Thomas, du und deine Lebensgefährtin seid zwei selbständige Unternehmer.

Bei einem gemeinsamen Umzug kann jeder von euch die Hälfe der Rückzugskosten beanspruchen, wer den Umzug eigentlich zahlt, ist nicht daran beteiligt, aber es wird angenommen, dass die Ausgaben halbiert werden sollten. "Die Steuerbehörde hat jedoch nur die halbe Umzugssumme akzeptiert" - meiner Meinung nach ist das richtig.

Deine Partnerin kann die andere Hälfe der Umsiedlungskosten in deiner Erklärung oder als voraussichtliche Werbekosten einfordern. Dabei können immer die nachgewiesenen Entsorgungskosten berücksichtigt werden, die Umzugspauschale nur, wenn mit dem Umzug der Mittelpunkt "verlagert" wird.

Fachbuch Einkommensteuer: Systematischer Ausweis der Einkommensteuer in ..... - Das ist Friedrich Borrosch.

Das vorliegende Werk beschäftigt sich mit den wesentlichen Merkmalen des Einkommensteuerrechts. Der Band ist als Begleitbuch in der Berufspraxis, aber vor allem als Trainingsmaterial geeignet. Für den Studienabschluss in Betriebswirtschaftslehre, die Schulung in Steuerberaterberufen und die Finanzverwaltung sind ein fundiertes Wissen im Lohnsteuerrecht unerlässlich. Der Buchautor war viele Jahre lang Lehrbeauftragter für Einkommenssteuerrecht an der Oberste Finanzdirektion Münster, darunter auch an der FH für Finanzwirtschaft des LW.

Auch interessant

Mehr zum Thema