Strom Kündigen bei Umzug

Elektrizität bei Fahrt abbrechen

Springen Sie, um die Stromanbieter beim Auszug abzubrechen: Sie müssen den alten Vertrag beim Ändern stornieren. Sprung zu Gibt es ein Sonderkündigungsrecht wegen einer Preiserhöhung? Vielfach haben Kunden ein Sonderkündigungsrecht im Falle eines Umzugs. Ziehen Sie aus oder möchten Sie einen Vertrag kündigen?

Kündigung des Stromvertrages in vier Stufen

Dann lohnt es sich oft für Ihren Stromversorger. Auch wenn Sie bereits einen vorteilhaften Stromtarif in Anspruch nehmen, können Sie fast immer bessere Bedingungen für Ihren Strom von einem anderen Lieferanten erhalten, wenn Sie seit Jahren den gleichen Stromlieferanten haben. Da der Stromversorger ganz ohne Papierkrieg, nur mit wenigen Details im Netz wechselt, sollten Sie nicht lange warten, um auch von dem neuen Kundenbonus und den vorteilhaften Preisen zu haben.

Wir erklären Ihnen nun, was Sie bei einem Umbau berücksichtigen müssen und wo es bei der Beendigung des Stromvertrages zu Fall kommt. Wenn Sie Ihren Stromlieferanten tauschen wollen, übergeben Sie die Beendigung mit dem ehemaligen Lieferanten dem neuen Stromlieferanten. Notieren Sie sich die Ankündigungsfrist Ihres Altvertrages. Wenn es z.B. drei Monate zum Ende der Laufzeit ist, gib deinem neuen Provider genügend Zeit, den Vertrag mit dem vorherigen Provider zu kündigen.

Dein neues Mitglied kann den vorherigen Mitglied nicht kündigen, wenn nur noch zwei oder drei Tage zur Verfügung stehen. Insbesondere, wenn Sie anderweitig für 12 Monaten oder mehr an Ihren ehemaligen Provider bindet. Wenn Ihr Provider den Preis anhebt, haben Sie immer ein besonderes Kündigungsrecht, unabhängig davon, wie lange die Laufzeit des Vertrages noch anhält.

Damit die Stornierung für Sie so unkompliziert wie möglich ist, können Sie hier eine Mustervorlage für eine Sonderstornierung im Falle einer Erhöhung der Preise (PDF) downloaden. Achtung: Der Tauschbonus wird in der Regel nur dann ausbezahlt, wenn Sie sich für einen bestimmten Zeitraum an den neuen Provider binden. Wenn Sie Ihren Stromkontrakt vorzeitig kündigen, geht der Boni unter.

Wenn Sie aus geschäftlichen oder persönlichen Beweggründen ausziehen müssen, können Sie z.B. Ihren Provider mit in Ihr neues Zuhause mitnehmen. Bitte informieren Sie ihn spätestens sechs Monate im Voraus. In diesem Falle benötigst du die Anschrift und Zeiger-Nummer der neuen Ferienwohnung. Beachten Sie auch den ersten Zählerstand, vorzugsweise bei Zeuginnen und Zeuginnen; nur wenn später in der Elektrizitätsrechnung Fehler auftreten.

Wenn Sie Ihren neuen Provider nicht dabei haben wollen, aber Ihr Mietvertrag noch für einen gewissen zeitlichen Rahmen gilt, hängt es von den Vertragsbestimmungen ab, was Sie bei einem Umzug tun müssen. Einige Stromversorger sehen den Wechsel als eine Voraussetzung für die Beendigung des Vertrages an oder Sie räumen Ihren Abnehmern ein besonderes Kündigungsrecht ein. Sie verwenden in diesem Falle unsere Vorlagen für die Stornierung beim Umzug.

Die anderen Stromversorger beharren auf der Vertragserfüllung, wenn sie Sie in Ihrem neuen Zuhause weiterversorgung haben. Wenn sich Ihr neues Zuhause jedoch nicht im Liefergebiet des Lieferanten befindet, ist es möglich, den Stromliefervertrag zu kündigen. Beispielhafte Stromversorger stornieren - ein Überblick: Das könnte auch Sie interessieren:

Mehr zum Thema