Spedition Versenden

Versand Versand Versand

Die Abholung vor Ort ist inklusive. Der Versand von sperrigen Gütern auf Einweg- oder Europaletten ist eine der häufigsten Methoden der Spedition. Sperrgutversand: günstiger Sperrgutversand - Sperrgutpreisvergleich ab 19?. Haben Sie sperrige Güter zu versenden und sind auf der Suche nach einem kompetenten Spediteur, der Ihre Ware zuverlässig an ihren Bestimmungsort befördert?

Aber um Fracht (insbesondere sperrige Güter) versenden zu können, gibt es ein paar Besonderheiten zu berücksichtigen. Paketservice (KEP) oder Spedition? Wann gilt ein Päckchen als sperrige Ware? Schon vor dem Transport taucht die Problematik auf, ob ein Transport per Spedition überhaupt notwendig ist.

Für Sendungen bis 1,20 x 60 x 60 x 60 cm bis zu einem Eigengewicht von 31 Kilogramm wird ein Paketdienst (DHL, Hermes, etc.) empfohlen. Sendungen, die diese Höchstwerte übersteigen, müssen als sperrige Ware von einem Spediteur verschickt werden. Welche Anbieterin ist die passende für meinen Verkehr? Bei kleineren Paketen und Paketen bis 31,5 Kilogramm stehen diverse Paketdienste (auch Kurier-Express-Paketdienst oder kurz KEP genannt) zur Verfügung.

Für diese kleinen Pakete bietet der Paketdienst vorteilhafte Tarife und einen umfangreichen Bordservice. Für Sie haben wir uns die Preis- und Leistungsangaben der gängigsten Paketanbieter genau angesehen. Die folgende Tabelle enthält die Maximalmaße, Gewicht und Transportkosten der Lieferanten DHL, DPD und Hermes. Die meisten Paketzusteller offerieren auch den Transport von grösseren Paketen als so genannten Sperrgutversand.

Für solche Transporte ist jedoch in den meisten FÃ?llen eine Spedition die preiswertere. Aktuelle Lieferkosten können Sie beim entsprechenden Provider erfragen. Wir sprechen von einem "Sperrguttransport", wenn das Paket ein Eigengewicht von 31,5 kg hat. Wenn Sie also solche Waren in einem größeren Umfang versenden möchten, ist es an der Zeit, einen Spediteur zu engagieren.

In den meisten Reedereien werden Sendungen bis zu 2 t angeboten. Obwohl einige CEPs auch den Verkehr von Sperrgütern anbieten, sind diese aufgrund mangelnder Fachkompetenz und geringer Bedarfsmenge kostspieliger und unflexibler. Bei Spediteuren dagegen ist der Verkehr von großen, schwergewichtigen und voluminösen Gütern ihr tägliches Brot, so dass sie mit viel Know-how und der passenden Ausrüstung (Hubwagen, Gabelstapler, Ladebordwand) aufwarten können.

In der folgenden Übersicht sind die wesentlichen Bestandteile dargestellt und erläutert: PaletteEuro oder Einwegpalette Ermöglicht das Beladen und Verschieben durch den Spediteur und wird von einigen Spediteuren verlangt, darauf sollten Sie auf jeden Fall achten! Dennoch ist es empfehlenswert, nicht zu viel zu verbrauchen, da dies immer die Abmessungen und das Eigengewicht der Ware erhöht und die Umgebung belastet.

Deshalb kommen die Kantenschützer und die Folien, bevor alles auf einer Pallette festgezurrt wird (falls erforderlich). Wie viel kosten die Versandkosten? Lieferant zu Lieferant. Bei besonders schweren Paketen, d.h. mit einem Gewicht von mehr als 10 kg und einem Umfang von mehr als 3 Metern, ist auch diese sperrige Ware Mehrwertsteuer. sperrige Güter werden gegen einen Zuschlag von 9 EUR bis 40 EUR versandt.

Bei einer Spedition müssen Sie mit nicht wirklich hohen Ausgaben nachrechnen. Hierbei liegen die Sperrgutpreise bei 45 EUR. Die Vorteile der Reedereien liegen darin, dass fast jede Größe und jedes Gewichte versandt werden können. Somit ist eine 500 kg schwere Ladung kein Nachteil. Zahlreiche Speditionsfirmen offerieren auch den Dienst, sperrige Güter unmittelbar vor Ihrer Haustür abzuholen und an einen vereinbarten Ort Ihrer Wahl zu bringen.

Bei der Versandkostenberechnung können Sie auf Tastendruck berechnen, was der Transport Ihrer sperrigen Güter ausmacht. Benötige ich einen Spediteur oder kann ich mit einem Paketdienst versenden? Hab ich meine sperrigen Güter genügend gepackt und abgesichert? Kennen Sie die Abmessungen und das Eigengewicht, um eine Spedition mitzunehmen? Wird meine sperrige Ware pünktlich ankommen?

Vergleiche die Laufzeiten der Lieferanten! Brauchst du vielleicht eine Lieferung in letzter Minute oder am nächsten Tag? Hab ich eine billige Spedition entdeckt? Vergleiche die Dienstleistungen mehrerer Reedereien, um den besten Wert für deinen Transportauftrag zu bestimmen!

Mehr zum Thema