Spedition Preise Vergleichen

Frachtabfertigung Preisvergleiche

Spediteure - Diese Preise sind branchenüblich. Häufig unterscheiden sich die Preise und Konditionen der Spediteure, wenn Sie ein Angebot für einen Transport erhalten. Der Grund dafür ist die Kostenstruktur der Speditionen. Wenn der Schwerpunkt eines Spediteurs auf dem Sperrgütertransport liegen sollte, kann dieser Spediteur dafür günstige Preise anbieten. Bei einer Palettensendung wird der gleiche Spediteur wahrscheinlich nicht wettbewerbsfähig sein.

Weil nur diese Spedition günstige Preise und den entsprechenden Service anbieten kann. Wenn Sie Angebote von verschiedenen Reedereien erhalten, sollten Sie die angegebenen Preise miteinander vergleichen, da sich die einzelnen Positionen oft stark unterscheiden. Dann ist es immer sinnvoll, diese Preise in Frage zu stellen und gegebenenfalls neu zu verhandeln. Erstellen Sie Ihre Anforderung und senden Sie sie mit nur einem Mausklick an eine Vielzahl von Speditionen.

Sie erhalten Angebote von den Reedereien und können Leistungen und Preise leicht vergleichen. Wählen Sie das richtige Angebot und nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Spediteur auf. Transparent: Sie erhalten Angebote mit einem Komplettpreis für Ihren Transport und können diese miteinander vergleichen. Unverbindlich: Wenn keines der Angebote für Sie verbindlich ist, bedauern wir das sehr, aber Ihnen entstehen keine Kosten.

Ein Vergleich mehrerer Speditionen ist immer sinnvoll. In jedem Transportsegment gibt es Spezialisten, die Preise anbieten können, mit denen der allgemeine Wettbewerb nicht mithalten kann. Letztendlich sollte für Sie die Kombination von Kosten und Qualität für Ihren Transport mit dem gewählten Spediteur entscheidend sein. Vergleichen Sie daher die Spediteure, die Ihnen ein Angebot für Ihren Transportantrag gemacht haben, sehr sorgfältig.

Achten Sie darauf, dass die Angebote exakt den Leistungsumfang enthalten, den Sie sich vorstellen. Ist ein Transportangebot nicht vollständig, fallen oft zusätzliche Kosten an, die bei sorgfältiger Prüfung der Angebote hätten vermieden werden können. Zusätzliche Kosten, die beim Versand anfallen können? Es gibt, wie bereits gesagt, grundlegende Dienstleistungen, für die Spediteure sehr vergleichbare Preise anbieten können.

Erfolgt der Versand z.B. nicht mit einer Europalette oder ist die Sendung zu sperrig und hat Überbreite, berechnet der Spediteur die Preise für Mehrarbeit. Sie sollten daher versuchen, Ihre Waren so standardisiert wie möglich zu verpacken und auf ihre Abmessungen zu achten; außerdem sollten alle besonderen Transportanforderungen im Voraus genannt und anerkannt werden.

Der einfachste Weg, zusätzliche Kosten für einen Transport zu vermeiden, ist die Festlegung aller Anforderungen vor dem Transport. Bei Hindernissen, die die Abholung oder Zustellung erschweren oder unmöglich machen, kommt es häufig zu Verzögerungen oder unerwarteten Veränderungen im Transportprozess, die nicht im Speditionspreis enthalten sind.

Achten Sie auch darauf, dass alle von Ihnen erwarteten Leistungen von der Spedition genannt werden. So ist beispielsweise ein Spediteur oft nicht für den Transport Ihrer Sendung von zu Hause zum LKW verantwortlich. Eine Spedition ist auch nicht für die ordnungsgemäße Verpackung Ihrer Waren verantwortlich. Wenn Sie solche Dienstleistungen wünschen, klären Sie dies vorab.

Auch interessant

Mehr zum Thema