Spedition Finden

Finden Sie einen Spediteur

Preis- und Leistungsvergleiche aller Spediteure auf einen Blick! Finden Sie Spediteure. Luft, Land und Wasser: Wir finden den richtigen Weg zum gewünschten Ziel weltweit. Bei uns als Express-Kurierdienst und Spedition finden Sie Lösungen für Import, Export, Schwertransport, Stückgut, Sammelgut, Zollabfertigung und vieles mehr.

Die besten Spediteure sind uns bekannt.

Rückmeldung bei den Behörden, beim Telefon- und Internetprovider, Demontage und Verpackung der Einrichtung und des Haushaltsgegenstandes - und schliesslich der Umzug. An letzter Stelle können Sie sich viel Mühe geben, indem Sie einen Spediteur für den Versand Ihrer Sachen anheuern. Die Anwender haben die Spediteure landesweit evaluiert und ihre Erfahrung bei uns hinterlegt.

Mit wenigen Mausklicks finden Sie Spediteure mit Top-Ratings in Ihrer Region. Tragen Sie dazu Ihren Ort im Eingabefeld ein und Sie erhalten die am besten bewerteten Reedereien auf einen Blick. Bei der Suche nach einem Ort werden Ihnen die besten Reedereien angezeigt. Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass alles gut und zuverlässig an der gewünschten Stelle platziert wird. Wenn etwas kaputt geht, wird die Verlockung der Spedition einspringen.

Sie sind mit einem Top-Spediteur in jeder Beziehung auf der richtigen Adresse. Sofort nach einer Spedition mit Bestnote in Ihrer Nähe durchsuchen.

Transportwesen: Mit dieser Kontrollliste finden Sie die passende Spedition.

In der Regel sind Sie als Logistikbetreuer damit befasst, Ihre Waren zur rechten Zeit, am rechten Platz und in der von Ihnen gewünschten Menge an Ihren Abnehmern zu liefern. Damit das aber wirklich klappt, ist man oft auf Kooperationspartner wie Spediteure oder Spediteure angewiesen. In der Regel ist es so, dass man sich auf diese verlassen kann. Gerade hier entstehen oft Schwierigkeiten, die Ihre ausgefeilte Logistik zum Stillstand führen, so dass der Auftraggeber sich dann über Fehl- oder Spätzustellungen beschwert.

Es nützt Ihnen in der Regelsache wenig, wenn Sie den Transporteur für die verzögerte oder falsche Lieferung verantwortlich machen. Es ist keine leichte Aufgabe, den passenden Speditions- oder Transportunternehmer zu finden und kann nicht nach einem festen Plan durchgeführt werden. Die Anforderungen, die Sie als Logistikmanager an uns richten, sind schlichtweg zu vielfältig und anders.

Nun werden Sie sicherlich sagen: Es ist ein nahezu verzweifeltes Vorhaben, einen Plan zu finden, mit dem Sie den richtigen Träger für Ihre Anforderungen finden können. Betrachtet man jedoch die Suche nach einem Spediteur näher, zeigt sich, dass 15 wesentliche Aspekte wichtig sind. Wenn Sie diese 15 Aspekte sorgfältig prüfen, werden Sie rasch erkennen, dass Sie die Weizenspreu rasch von der Muschel lösen können und dass Ihre Suche nach einem Spediteur nahezu vollautomatisch ausgerichtet ist.

Sie können bei der Suche nach einem Speditionspartner eine eher schmale Vorselektion treffen. Haben Sie Waren, die aufgrund ihrer Gestalt, Grösse, ihres Gewichtes oder Zustandes spezielle Anforderungen an den Transportverlauf haben? Die grundlegende Aufteilung hat den Vorzug, dass Sie sich von Anfang an einige Fragestellungen ersparen und so Ihr Wunschziel "optimaler Spedition" rascher erreichen.

Allgemeines 6 Allgemeines: weitere Einschränkung des Kandidatenkreises Im Grunde genommen müssen Sie sich einige generelle Fragestellungen nach Warenart (Stückgut, Volllast, etc.), Anlieferungshäufigkeiten, Frachtversicherung, Laufzeiten, etc. vor der Auswahl eines Spediteurs stellen: Vorab prüfen Sie, ob überwiegend Sammelgut oder Teil- oder Vollladungen erforderlich sind: V.

Ein klassischer Spediteur ist bei hoher Stückzahl oft nicht das letzte Mittel. Frag immer nach, wie es mit den Zykluszeiten und Lieferhäufigkeiten genau aussieht. die Lieferzeiten sind sehr unterschiedlich. Wenn Sie z.B. "Just in time" abliefern müssen, kommt dieser Fragestellung eine zentrale Bedeutung zu. Erkundigen Sie sich im Vorfeld bei der Haftpflicht und dem Versicherungsschutz über die genaue Ausgestaltung.

Besonders wenn Ihr künftiger Kooperationspartner mit anderen Subunternehmern zusammenarbeitet, können Sie in große Schwierigkeiten geraten, wenn Sie nicht nach den genauen Details fragen und geeignete Vertragsvereinbarungen treffen. Fragen Sie sich immer, wie rasch Sie über Irrtümer oder Transportschäden auf dem Laufenden gehalten werden müssen. Brauchen Sie garantiert zugesagte Leistungen, sollten Sie diese so präzise wie möglich definieren und mit Ihrem Spediteur angemessene Vertragsstrafen ausmachen.

Werden Ihre Waren unterwegs von einer Spedition vorübergehend gelagert, sollten Sie sich fragen, wie sie vor Ein- und Ausbruch, Entwendung oder Brand geschützt sind. Bei häufigerem Versand ins europäische Ausland - vor allem außerhalb der EU - müssen Sie besonders auf folgende 2 Aspekte achten: 11. Verfügt der jeweilige Spediteur über die entsprechenden Fähigkeiten und Erfahrung im Bestimmungsland?

Will Ihr Betrieb in naher Zukunft seine Absatzmärkte erweitern, sollten Sie nicht nur nach Bezügen in einem bestimmten Staat suchen, sondern dies für eine ganze geographische Gegend tun. Wenn ein Spediteur Erfahrung in China hat, aber nichts über die Eigenheiten Taiwans oder Japans weiss, ist es besser, die Hände wegzulassen, wenn Sie beabsichtigen, im ganzen asiatischen Raum zu operieren.

Stellt Wenn Ihr Betrieb z.B. Gefahrgut produziert oder wenn Ihre Güter besonders sensibel sind, sollten Sie einen Kandidat vorab erkundigen, ob er diese besonderen Voraussetzungen erfüllen kann. Überprüfen Sie hier immer folgende Punkte: 11. Kann ein Spediteur bei besonders empfindlichen Waren spezielle Auskünfte erteilen?

Frag dich, ob du oder dein Auftraggeber immer über den exakten Transportverlauf unterrichtet sein muss. Heute wollen viele Verbraucher wissen, wo sich ihre Waren gerade aufhalten, um zu beurteilen, ob sie rechtzeitig ankommen. Erkundigen Sie sich bei Ihren Abnehmern, ob dies erforderlich ist.

Möchten Sie einen solchen Dienst anbieten, lässt sich der Carrier Ihnen exakt anzeigen, wie sein Verfahren funktioniert, in welcher Anzahl von Takten und in welcher geografischen Auflösungsstufe. Fragt auch, wie ihr und eure Kundschaft auf diese Daten Zugriff erhalten könnt. Vergiss nie, nach besonderen Leistungen zu verlangen, die du vielleicht brauchst.

Sollte ein Kooperationspartner solche Dienstleistungen nicht anbieten können, müssen Sie mit der Suche neu beginnen. Überprüfen Sie in diesem Falle, ob Ihr künftiger Kooperationspartner auch dringende Lieferungen durchführen kann. Die Suche nach dem passenden Ansprechpartner im Trubel ist nur eine Frage des Glücks und geht in der Regel einen großen Schritt weiter - und die Auslieferung kommt noch später.

Auch wenn Sie oft außergewöhnliche Güter zu befördern haben, sollten Sie einen genauen Blick darauf werfen. Weil nicht jeder Transporter über das nötige Fachwissen oder die nötige Ausrüstung verfügt. Wenn Sie sich jedoch hastig für einen Kooperationspartner entschieden haben, werden Sie bald in Schwierigkeiten geraten, wenn Ihren Waren auf dem Weg etwas passiert. Sie sollten auch hier immer an Ihre Kundinnen und Verbraucher gedacht haben!

Selbst wenn ein Teilhaber ehrlich ist und dann sagt, dass er solche Sonderwünsche im Einzelnen nicht erfüllen kann, sollten Sie in Betracht ziehen, ihn als Ihren Teilhaber auszuwählen. Weil man in einem solchen Falle nur schwer eine Alternative finden kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema