Post Nachsendeservice

Postspeditionsservice

Benutzen Sie dann den NACHSENDESERVICE. Adresswechsel mit Weiterleitung - Schweizerische Post Wenn Sie Ihren Firmensitz wechseln, sorgt ein Speditionsauftrag "Adressänderung mit Weiterleitung" dafür, dass Ihre Unternehmensmail an die neue Unternehmensadresse weitergeleitet wird. Trotz eines Firmensitzeswechsels erreichen Sie die Lieferungen Ihrer Abnehmer, Zulieferer und Kooperationspartner ohne Zeitverlust. Auf Wunsch gibt die Schweizerische Post bei einem Domizilwechsel an Ihre aktuelle Anschrift adressierte Postsendungen und Päckchen an die neue Anschrift weiter.

Die Bestellungen müssen bis längstens 23.00 Uhr erfolgen, um sicherzustellen, dass die Bestellung am folgenden Tag ausgeführt wird. Wir weisen darauf hin, dass Bestellungen, die nicht mind. vier Arbeitstage (Montag bis Samstag) vor dem ersten Tag, an dem die Post umgelenkt oder aufbewahrt werden soll, eingehen, als Expressaufträge mit einem Zuschlag betrachtet werden. Wenn Sie noch kein Log-in mit Briefverifikation für post.ch haben, weisen wir Sie darauf hin, dass Bestellungen eine Lieferzeit von mind. 4 Tagen erfordern.

Wenn Sie keinen Zugang haben und sich nicht registrieren möchten, akzeptiert Ihre Niederlassung den Speditionsauftrag. Wir bitten Sie, einen gÃ?ltigen Personalausweis und einen Anspruchsnachweis mitzubringen. Mit Ihrer Bestellbestätigung kontaktieren Sie uns einfach die nächste Niederlassung oder unsere Contact Center Post unter kundendienst@post.ch. Die Bestellung "Adressänderung mit Weiterleitung" ist ein Jahr lang gültig.

Danach werden an die bisherige Anschrift gesendete Artikel mit einem entsprechender Hinweis an den Versender zurückgeschickt. Für eine längerfristige oder dauerhafte Weiterleitung kontaktieren Sie uns einfach über unsere Contact Center Post. Die an Ihre bisherige Anschrift adressierten Briefsendungen werden zunächst an die richtige Zustelladresse geliefert.

Anhand Ihrer Bestellung werden Sie dann an die neue Anschrift weiter geleitet. Die Schweizerische Post braucht für den Versand einen Werktag. PromoPostsendungen, Frei- und Werbesendungen, Artikel mit einem Postlager oder einer militärischen Anschrift als Bestimmungsort sind grundsätzlich vom Versand ausgenommen.

Postnachsendeauftrag: Änderung der Postanschrift nach Standortwechsel

Jeder, der umziehen will, sollte nicht den Speditionsauftrag bei der Schweizerischen Post einreichen. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass die an Ihre bisherige Adresse adressierten Schreiben auch nach dem Einzug Ihre neue Adresse erreichen. Mit dem Versandauftrag bringen Sie Ihre Postsendungen bis zu 12 Monaten lang von der bisherigen an die neue Adresse.

Die postalische Spedition ist nicht nur für einen Wechsel geeignet, sondern auch für sensiblere Sachverhalte, z.B. Tod oder Wechsel in ein Altersheim. Der Nachsende-Service der Post ist auch für längere Auslandsaufenthalte, z.B. ein Semester im Inland, geeignet. Der Versand ist auch im Inland möglich.

Der Speditionsauftrag gilt für alle in einem Haus wohnenden Menschen, höchstens jedoch für 12 Menschen. Die folgenden Sendungen werden von der Schweizerischen Post mit der Bestellung an eine neue Anschrift weitergeleitet: In der Standardversion des Speditionsauftrags werden Packstücke nicht an eine neue Anschrift weitergegeben. Dazu müssen Sie eine spezielle Anfrage an das Speditionsunternehmen richten, die Paket- und Päckchensendung wird dann gegen eine Zusatzgebühr pro Lieferung in den Umleitungsauftrag aufgenommen.

Die Kosten für den Nachsende-Service für sechs Kalendermonate betragen 19,90 für Einzelpersonen. Bei einer Umleitung über ein ganzes Jahr zahlen Sie 24,90 ?. Im Geschäftskundenbereich beträgt der Speditionsauftrag 34,90 ? (6 Monate) bzw. 49,90 ?. Die optimale Zeit für die Bewerbung um einen Nachsende-Service ist ca. zwei bis drei Kalenderwochen vor dem Zuzug.

Zwischen Bestellung und Wechsel sollten Sie jedoch fünf Tage vergehen lassen, um sicherzugehen, dass alle Postsendungen an Sie zugestellt wurden. Sie können den Umleitungsauftrag für den Umleitungsdienst unmittelbar auslösen. Alle Korrespondenz wird nach einer kurzzeitigen Verarbeitungsphase an Ihre neue Anschrift weitergereicht.

An der neuen Anschrift erhalten Sie auch das Magazin "Zuhause" der DS.

Mehr zum Thema