Post Nachsendeauftrag Wohnungswechsel

Nachsendeauftrag Wohnortwechsel

die Beendigung der Altbauwohnung Mit der folgenden Prüfliste soll der Wechsel mit der AG vereinfacht werden, damit keine wesentlichen Einzelheiten ausgelassen werden. Jeder, der vergißt, seine frühere Ferienwohnung aufzugeben, wird bald in Bedrängnis geraten. Danach hat der Altvermieter noch das Recht, Mieten zu fordern, weil er von dem vorgesehenen Wohnungswechsel nichts mitbekommen hat. Zur Vermeidung dieses Problems sollte die Altbauwohnung vorzeitig aufgelöst werden.

Dadurch ist es einfach zu verhindern, dass die Mieten nach dem Einzug zweimal bezahlt werden müssen. Daher ist es notwendig, vor der Unterzeichnung des Vertrages eine sorgfältige Besichtigung der Wohnung zusammen mit dem neuen Eigentümer vorzunehmen. Eventuelle Fehler können hier erfasst werden, so dass der Hausherr die neuen Mandanten zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr für sie zur Verantwortung ziehen kann.

In der Regel benötigt der Hausherr nach der Wohnungsübernahme eine Einlage. Sie dienen der Sicherung, wenn die neuen Mandanten in Verzug kommen oder etwas in der Ferienwohnung anrichten. Selbstverständlich wollen alle Einwohner der AG auch nach dem Einzug gut zugänglich sein. Daher ist es notwendig, rechtzeitig einen Speditionsauftrag zu erteilen und auch einen neuen Telefonanschluß zu registrieren.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie am ersten Tag nach dem Einzug wieder surfen und telefonieren können, und die Mail landen auch in der ersten Post. Bereits wenige Tage vor dem Einzug sollten alle WG-Bewohner ihre Angehörigen und Freundinnen um Hilfe ersuchen. Zusammen kann ein Zug dann lockerer gehandhabt werden.

Als es endlich an der Zeit ist, umzuziehen, müssen alle Sachen in Kartons gepackt und in die neue Ferienwohnung gebracht werden. Das Gleiche trifft auf die Möblierung zu, die mit der AG zusammenzieht. Wenige Tage vor dem großen Einzug ist es daher sinnvoll, mit dem Verpacken, Demontieren von Möbeln und dem Befestigen von Schubkästen und Türen zu starten.

Bei der Mitnahme von Möbeleinheiten und Kartons in die neue Ferienwohnung ist es ratsam, alle Sachen bereits in die dafür vorgesehene Räume zu transportieren. Dies ist leicht zu erreichen, wenn die Beschriftung von Kleidungsstücken und Kartons erfolgt. Es wird auch dringend empfohlen, dass Sie ein paar Bekannte um Hilfe bei der Aufstellung Ihrer Einrichtung fragen. Laden.....

Mehr zum Thema