Möbelwagen Mieten

Mietmöbelwagenvermietung

Sie können hier Anhänger mieten. Mieten Sie jetzt einen günstigen Umzugswagen", sagte die Anzeige. "Die RAF liebt dich": Die BRD im Berausch von 68 - Eine Gastfamilie...

. - BETTINA RöHL

Mit der APO-Bewegung - und ihrer "Speerspitze", der RAF - ist dies wohl das am häufigsten geschilderte Leitmotiv in der jüngsten Politikgeschichte des Staates. Bettina Röhl, die als Kinder die Entstehung der RAF miterlebt hat, analysiert spannend und rezipiert die anscheinend vertraute Zeitgeschichte.

Bettina Röhl hat bei ihrer Recherche eine Vielzahl von bisher unveröffentlichten Briefen, Dokumenten und Fotografien gefunden, die es dem Besucher ermöglichen, die Zeit aus nächster Nähe zu erleben und zu verstehen.

Patres und andere Helden: Neuartig - Annegrit Arens

Ein Weib zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen Verlorenheit und Hoffnung: "Väter und andere Helden" der Erfolgsbuchautorin Annegrit Arens als elektronisches Buch bei dotbooks. Marga hätte alles für ihren lieben Papa tun können. Sie war ihr Heldenkind und sie seine kleine Fürstin - bis zu dem Tag, an dem er Baby kennenlernte, der Frauen, für die er alles aufgegeben hatte, seiner Heirat, seinem Schicksal, seinem Leben, ja selbst seiner Tochter.....

Jetzt, Jahre später, ist er gestorben, und Marga muss sich um das Erbe kümmer. Auf diese Weise geht es auf eine Suche in die eigene Geschichte - zu ihrer ersten großen Leidenschaft, zu süß-rosa Hoffnung, aber auch zu ihrer ersten großen Depression. Marga kennt nach und nach den roter Faden ihres Lebens: die Suche nach Erkenntnis, die Suche nach Freude und das Verlangen, Liebe zu finden.....

Aufrichtig, lustig und mit stiller Wehmut berichtet Annegrit Arens von einer Person und ihrer Wegstrecke zu sich selbst. Kaufe jetzt als Online-Buch und genieße: "Väter und andere Helden" von Annegrit Arens. Die Leser holen mehr aus ihrem Alltag heraus: doctbooks - der E-Book-Verlag.

Das ist Corinna Kastner.

Die Pensionsbesitzerin Kassandra Voß hat alle Hände voll zu tun:.... Plötzlich erscheint ihr verbrecherischer Ex-Mann und fragt nach ihrer Mithilfe. Aber bevor er uns erklärt, was es damit auf sich hat, verschwand er ohne jede Spur - genau wie die verstorbene Frau, die ihr Begleiter auf einem Zees-Boot im Hamburger Stadthafen aufgedeckt hat. Cassandra begegnet auf der Suche nach Lösungen einem siebzigjährigen Geheimniss über ein verlorenes Fischländer-Kunstwerk.

Auf der gefährlichen Suche nach Hinweisen vor einer ominös schönen Urlaubskulisse: ein Küstenkrimi mit Flair. In Hannover ist sie am Lehrstuhl für Journalismus und Kommunikatonsforschung tätig und hat an der Ostsee das meiste zu Hause.

Mehr zum Thema