Lkw 12 Tonnen Mieten

Lastwagen 12 Tonnen Miete

12-Tonnen-LKW mit Plane. Spediteure, Umzugswagen und Lastkraftwagen (Plane / Kiste / Lift) bis zu 12 Tonnen. Günstige Lkw-Miete in München Vermiete einen günstigen LKW in München. Jede Mietwagenfirma hat in der Münchner Hauptstadt eine vielfältige Flotte von Transportern. Von kleinem Vito über den Spritzgerät bis hin zu Lkw in unterschiedlichen Leistungsklassen bietet der Mietwagen ein gut sortiertes Mietprogramm.

Ersteres vermietet auf lange Sicht billig und profitiert von klaren Anschaffungskosten, letzteres nutzt Lkw oder Spritzgeräte vor allem zum Bewegen oder Transportieren von sperrigen Gütern.

Vor allem am Wochende stellt der Autovermieter besonders günstige und transportable Leihwagen zur Verfügung, da Firmenkunden ihre Autos in der Regel nur an Wochentagen mieten. Was ist das Mindestalter für die Anmietung eines LKWs?

Die Festlegung eines Mindestalters für die Miete eines Nutzfahrzeuges liegt bei jedem Autovermieter selbst. Obwohl im Prinzip jedes Auto, jeder Spinter oder LKW ab 18 Jahren gemietet werden kann, können Sie einen kleinen Van erst ab 18 Jahren von einem anderen Lieferanten mieten. Für jüngere Pächter (unter 23 Jahren) ist zudem eine Vollkasko-Versicherung obligatorisch.

Der Truck ist trotz allem das beste Fortbewegungsmittel, vor allem für Menschen mit einer umfangreichen Wohnausstattung. Bei dem angebotenen Ladevolumen und der möglichen Nutzlast ist ein 7,5-Tonner äußerst vorteilhaft, auch hinsichtlich des Kraftstoffverbrauchs übertrifft er die kleineren Wettbewerber um einiges. Darüber hinaus hat ein großer Leihwagen in der Regel eine Hubarbeitsbühne für den Straßentransport, während diese Ausrüstung für Spritzgeräte oder andere Transportertypen in der Regel ausfällt.

Ein kompetenter Autovermieter ergänzt das Zubehörprogramm um nützliche Spanngurte, Sackkarren, Möbelrollen, Verpackungsdecken und Umzugskisten. Dies sind oft Inklusivangebote, aber einige Lieferanten berechnen das entsprechende Accessoire gesondert. Die hohe Sitzhöhe jedes Transporters, Sprinters und Trucks besticht durch eine hervorragende Übersicht über die jeweiligen Verkehrssituationen. Sie favorisieren im idealen Fall Offerten mit fixem Gepäck, die im Gegensatz zu geplanten Überbauten deutlich mehr Planungssicherheit mitbringen und ebenso vorteilhaft zu mieten sind.

Dies betrifft sowohl den Standort München als auch die Verkehre in weiter entfernt liegende Stadtteile. Übe, den Truck zu bewegen, während du ihn abholst. Das zu schnelle Befahren von Kurvendurchgängen führt oft zu erheblichen Folgen neben der Straße. Bei der Anmietung ist zu beachten, dass Lieferwagen und Lastkraftwagen immer größer und größer sind als konventionelle Autos.

Allerdings werden Sie sich rasch an die Besonderheiten des Trucks gewöhnt haben, im Idealfall machen Sie ein paar Übungsrunden auf dem Mietwagengelände und trainieren zugleich das Reversieren und Parken. Ist dies bei der Anmietung in der Münchner Innenstadt nicht möglich, fahren Sie mit dem Lkw ganz unkompliziert in eine stillere Gegend am Autobus.

Welche Informationen benötige ich über LKWs in München? In München sind wie in jeder Großstadt viele Straßen für Autos mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen geschlossen. Wer in einer solchen Straße wohnt und plant, mit dem LKW umzuziehen, benötigt eine Erlaubnis der Regierung. Eine lange Sprinterin hat ein Gesamtfahrzeuggewicht von 3,49 Tonnen und das ist wichtig.

Die zusätzlichen Schilder mit der Inschrift "frei Haus", die Sie oft sehen, sind für Sie wenig hilfreich, da Sie als Einzelperson den Leihwagen führen. Andernfalls müssen Sie die für LKW gültigen Maximalgeschwindigkeiten einhalten, die bei 80 km/h, 50 km/h in der City und auf der Ringstraße in München beschildert sind.

Wenn Sie einen LKW mieten, informiert Sie das Vermietungsunternehmen über die Pflicht, eine Fahrtenschreiberscheibe in den Tachographen einzulegen. Wer also von München nach Norddeutschland umzieht, kann den LKW-Mietwagen für max. 4,5 Std. ohne Unterbrechung mitfahren. Vorausgesetzt, Sie bewegen sich mit dem LKW von München nach Hamburg, werden Sie fast 800 Kilometer zurücklegen.

Du könntest viel Zeit damit verbringen, jede Mietwagenfirma in München zu besichtigen und Tarife zu vergleichen. Könntest du das? Über unser Kostenvergleichsportal ist es für Sie jedoch viel leichter, den richtigen Transporteur zu finden. Mit jedem überregionalen Autovermieter kooperieren wir und Sie können auf einen Klick die Mietwagenangebote erkennen, die als vorteilhaft bewertet werden können. Buche deinen Lkw oder Van auf unserem Angebot, fahre nicht nur billig, du kannst auch Accessoires und Versicherungen komfortabel im Voraus auswählen und dein Traumfahrzeug mieten.

Mit dem Truck in München sorgenfrei reisen - mit der passenden Krankenversicherung. Nach erfolgter Reservierung erhältst du eine Quittung, die du dem Dienstleister in München bei der Anmietung vorzeigen musst. Wenn Sie einen zweiten Triebfahrzeugführer mit einschließen, muss er seine Identität zum Zeitpunkt der Anmietung nachweisen und in den Mietvertrag aufgenommen werden. Wenn Sie in eine weiter entfernt liegende Ortschaft umziehen, werden Sie den LKW an eine andere Filiale zurückgeben wollen, als die, die Sie bekommen haben, also sollten Sie sich bei der Anmietung für Einwegangebote entschließen.

Dieses Angebot wird Ihnen von jeder großen Autovermietungsfirma angeboten, es ist billig und gemütlich. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit namhaften Dienstleistern im Bereich der PKW- und LKW-Vermietung ist der Kostenvergleich auf unserem Internetportal mit einem hohen Sparpotenzial behaftet. Nicht nur billig, sondern auch ganz nach Ihren Bedürfnissen mieten Sie gemütlich am PC.

Welcher Transporter kann in München gemietet werden? Im Folgenden präsentieren wir einige Transporter- und LKW-Modelle zusammen mit den entsprechenden Informationen und Informationen über den erforderlichen Führerausweis. Mit Sprintern haben Sie bis zu 14 m3 Ladefläche und je nach Modell 850 bis 1.250 kg Nutzlast. Bei den Fahrzeugen ist der Führerausweis B erforderlich, da das erlaubte Gewicht unter 3,5 Tonnen ist.

Außerdem soll mit einem Kastenwagen der Baureihe B gefahren werden, der 18 m3 bei max. 1000 kg anbietet und bei Anmietung teilweise mit einer Hubbühne erhältlich ist. Ein LKW mit 7,5 Tonnen verfügt über 35 m3, davon sind fast 2 Tonnen Nutzlasten in der Box-Version. Bei der Anmietung müssen Sie einen gültigen Führerausweis C1 vorweisen und das 21. Lebensjahr vollendet haben.

Das Fahrzeug mit einem Gewicht von 12 Tonnen bietet 45 m3 Ladefläche und bis zu 5 Tonnen Zuladung. Besitzer des Fuehrerscheins der Kategorie III koennen damit noch bis zu 7,49 Tonnen umsteigen.

Mehr zum Thema