Kosten für Nachsendeauftrag

Speditionsauftragskosten

Die Höhe der Kosten für einen Speditionsauftrag hängt unter anderem vom Anbieter ab. Um unsere Post nicht zu verlieren, stelle ich rechtzeitig einen Nachsendeantrag an die Deutsche Post. Performance, sondern führen nur zu zusätzlichen Kosten", sagt Richter.

Speditionsauftrag: So hoch sind die Kosten.

Um sicherzustellen, dass Ihre Mail auch nach dem Transport sicher bei Ihnen ankommt, senden Sie frühzeitig einen Nachsendeauftrag. Welche Kosten dabei zu erwarten sind, können Sie hier nachlesen. In der Standardeinstellung werden alle Briefe für bis zu 12 Menschen aus einem Haus - auch ins europäische Ausland mitgenommen. Die Kosten variieren je nachdem, wie lange der Speditionsauftrag dauern soll.

Bei einer Laufzeit von 6 Monaten werden 19,90 EUR berechnet. Wenn Sie für ein Jahr bestellen, bezahlen Sie 26,90 EUR. Wenn Sie Ihre Mail für 2 Jahre nachsenden lassen wollen, kosten Sie das 34,90 EUR. Wenn Sie Ihre Sendungen an die neue Anschrift liefern lassen wollen, bezahlen Sie 6,99 EUR pro Sendungen.

Bei Paketen ist der Versand ins europäische Ausland nicht möglich. Achtung: Briefe ins benachbarte Land sind kostenfrei. Nach Ablauf des ausgewählten Zeitraumes können Sie Ihren Speditionsauftrag erneut ausdehnen. Darüber hinaus werden die Honorare je nach Wunschlaufzeit wieder anfallen. Der Speditionsauftrag beträgt 34,90 EUR für ein Halbjahr. Sie bezahlen für 12 Monaten eine Bearbeitungsgebühr von 49,90 EUR.

Bei einem Bestellwert von 69,90 EUR erhältst du deine Mail für 24 Jahre. Auch für Firmenkunden kosten Paketsendungen und Kleinpackungen 6,99 EUR. Ein Verlängern der Speditionsfrist ist hier nicht möglich.

Umstände Speditionsauftrag für die Schweizerische Bundespost

Mit dem Speditionsservice der diversen Postämter können Sie sicherstellen, dass Ihre Sendung sofort an Ihr neues Zuhause geliefert wird. Dadurch werden Postsendungen und Päckchen an Ihre derzeitige Adresse weitergeleitet. Du musst der Schweizerischen Nationalbank einen Nachsendeauftrag geben. Sie können das Bestellformular in der Standardausführung bei den jeweiligen Poststellen anfordern. Der Speditionsauftrag kann bis zu zwölf Monate gültig sein.

Sie können die Kosten für den Speditionsauftrag bei den einzelnen Postgesellschaften erfragen. Es können weitere Kosten für den Versand von Sendungen anfallen. Tipp: Schauen Sie sich Ihre weitergeleitete Mail an und teilen Sie den Absendern, die noch an Ihre bisherige Postanschrift schreiben, Ihre neue Postanschrift mit.

Mehr zum Thema