Jobcenter Wohnung 1 Person

Arbeitsvermittlung Wohnung 1 Person

. 1 bis 50. 373,90 EUR. ("Stand der Informationen: Februar 2014"). Informationen über kommunale Dienstleistungen gemäß dem zweiten Buch.

Arbeitsvermittlung - Übernachtungskosten

Unterkunfts- und Heizungskosten werden in Hoehe der tatsaechlichen Ausgaben erstattet, soweit sie zumutbar sind. Wohnen Sie in einem eigenen Haus oder einer Wohnanlage, so beinhalten die Unterkunftskosten auch die damit zusammenhängenden Gebühren (z.B. entsprechende Fremdkapitalzinsen für Grundpfandrechte, Grundsteuer, Wohnungsbaudeckung, Erbbaurecht, Mietnebenkosten wie bei Mietwohnungen). Sind die Ausgaben übermäßig hoch, so sind Sie dazu angehalten, die Übernachtungskosten so weit wie möglich zu mindern.

Das kann z.B. durch den Einzug in eine billigere Wohnung oder die Untermietung geschehen. Folgende Übernachtungskosten (Nettokaltmiete sowie Kältebetriebskosten) werden in Neummünster seit dem 16.07.2016 ohne Einzelfallbetrachtung als vertretbar erachtet: Unterkunftskosten in angemessener Höhe bis ..... Weist der Mieter nach, dass der Wohnbereich energetisch renoviert wurde, sind die folgenden Preise angemessen:

Unterkunftskosten in angemessener Höhe bis ..... Im Falle von mehr als 6 Menschen in einer Gemeinde wird von Fall zu Fall eine Angemessenheitsbewertung durchgeführt. Dabei ist vor allem die derzeitige Situation auf dem Wohnungsmarkt zu beachten. Über die Zweckmäßigkeit der anfallenden Wärmekosten entscheidet der alljährlich aktualisierte bundesweite Wärmespiegel. Der Höchstwert aus der Kolonne "erhöht" der entsprechenden Heizart nach dem Bauen wird als zutreffend erkannt.

Hinweis: Vor Abschluss eines Vertrages über eine neue Wohnung ist es erforderlich, von der örtlichen verantwortlichen Institution eine Zusage über zukünftige Ausgaben beizubringen. Das Formular "Wohnungsangebot zur Einreichung im Jobcenter" liegt vor. Sind Sie ledig, noch nicht volljährig und möchten mit Ihren oder einem der Erziehungsberechtigten zusammenziehen, können Sie Miet- und Wärmekosten für die neue Wohnung nur bekommen, wenn Sie eine Versicherung von Ihrer früheren Einrichtung oder, wenn Sie in die Zuständigkeit einer neuen Einrichtung wechseln, auch von ihr, die Versicherung für diese anfallenden Gebühren bekommen.

Diese werden versichert, wenn es ernsthafte gesellschaftliche Ursachen für den Verzicht auf den Aufenthalt im Elternhaus gibt und dies bewiesen ist oder wenn der Einzug in die neue Wohnung für die Integration in den Arbeitmarkt notwendig ist oder wenn es einen nachgewiesenen ebenso wichtigen Anlass gibt. Hinweis: Diese Zusage müssen Sie vor Vertragsabschluss für die neue Wohnung eingeholt haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema