Immoscout Immoscout24

Immo-Scout Immo-Scout24

Ähnliche Artikel Begründung: Immobilienscout24 zeigt die Aufnahmen in einem Bildformat von 4:3, d.h. in einer Bildschirmauflösung von 800x600 Pixel oder 2024x768 Pixel. Auf der Website von Immobilienscout24 werden Aufnahmen mit einem anderen Bildformat beschnitten. Transfer mit Header-Logo: Transfer ohne Header-Logo: Verwenden Sie für die Transferierung auf die Portfolios den Bildformat "online", um das Neigungsbild im Exposé nicht zu beeinflussen: Das Onlinebild löst das kurze Bild im Portaltransfer ab.

Mit der Schnittstelle OpenImmo werden welche Images und welche anderen Unterlagen auf die Immoblienportale transferiert oder sind austauschbar?

Bietungsverfahren:: Der Immoscout 24 wird für Springer zu aufwändig.

Für die Beteiligung am Online-Portal Immobilienscout24 held for sale hat sich die Axel Springer AG aus dem Ausschreibungsverfahren zurück gezogen. Laut einer Untersuchung wird das Unter-nehmen mit einem Volumen von rund 550 Mio. EUR umgeschlagen. Hamburg/Hamburg - "Unserer Meinung nach ist die Wertermittlung von Immobilienscout24 nicht angemessen hoch", sagte Springer-Sprecherin Edda Fels am Dienstag der Nachrichtenagentur DWN.

Interessierte Parteien müssen ihre verbindlichen Gebote bis spätestens anfangs Maerz einreichen, wie bereits von Dow Jones Newswires mitgeteilt. Mit 30,5 Prozentpunkten ist die Aareal Bank am Internet-Portal beteiligt, Morgan Stanley mit 14,4 Prozentpunkten und J.H. Whitney mit 11,4 Prozentpunkten. Der Anteil der zur Telekom gehörenden Scout24 Holdinggesellschaft beträgt 33,1 vH. In einer Untersuchung hatten Experten von M.M. Warburg anfangs Jänner festgestellt, dass das Unternehmens einen angemessenen Wert von 440 bis 650 Mio. E hat.

Als Dow Jones News Solutions Ende Jänner von Fachleuten erfuhr, waren sowohl Strategie- als auch Finanzinvestoren an der Aktie von Immobilienscout24 interessiert. Laut Immobilienscout24 ist sie mit rund 600 Mio. Seitenabrufen pro Tag der größte Immobilienmarktplatz im deutschsprachigen Intranet. Mit 250 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unter-nehmen 2006 bei einem Jahresumsatz von 53 MIO. EUR ein Ergebnis vor Steuern von 21 MIO. EUR.

Bei der Personalisierung von Inhalten und Werbung, der Bereitstellung von Social Media-Funktionen und der Analyse des Besucheraufkommens auf unserer Webseite setzen wir ein.

Dr. Michael Bütter und Dr. Thomas Schroeter nehmen mit sofortiger Wirkung die Führung der Gesellschaft wahr und ersetzen Judith Jungmann und Stephan Spaete. Unter einer neuen Führung steht die ImmobilieScout 24 in Deutschland. Dr. Michael Bütter und Dr. Thomas Schroeter nehmen mit sofortiger Wirkung ab. Die beiden folgen Judith Jungmann und Stephan Spaete.

In ihrer neuen Aufgabe rapportieren die beiden auch an Greg Ellis, CEO der Konzernmutter Scout24. Zuvor war Michaelbütter zuvor als Leiter des Bereichs Vice President und Rechtsbeistand bei der Scout24 AG beschäftigt. Darüber hinaus besitzt er jahrelange Erfahrung in leitenden Positionen.

Auch interessant

Mehr zum Thema