Firmenumzug Kunden Informieren

Unternehmensverlagerung Kunden informieren

beim Umzug von Firmentexten für Geschäftsbriefe an Kunden und Geschäftskunden. Die Mitarbeiter im Salon durften jedoch nichts von meinem Umzug erfahren. Was Sie über das Planen, Betreiben und Unterstützen wissen müssen.

Der Firmenumzug ist viel mehr Aufwand als der Privatumzug. Daher ist es die optimale Lösung, das Unternehmen in die Hand von Fachleuten zu geben. Bei einem Firmenwechsel ist es wichtig, ein Umzugsunternehmen zu beauftragen - auch für kleinere Unternehmen. Manche Spediteure sind auf Betriebsumzüge spezialisert und sind bei der Wahl immer zu präferieren.

Für einen störungsfreien Prozess ist es wichtig, dass Sie mit Fachleuten zusammenarbeiten, damit der reguläre Betriebsablauf an Ihrem neuen Ort so schnell wie möglich wieder aufgenommen werden kann. Es wird jedoch empfohlen, dass Ihre Angestellten ihre personenbezogenen Dokumente und Sendungen von ihrem Arbeitsort aus selbst einpacken. Auf diese Weise vermeidest du chaotische und verwirrende Situationen am neuen Ort und die Mitarbeitenden können sich am neuen Ort persönlich aufstellen.

Die Zeit ist der entscheidende Punkt bei einem Firmenumzug. Wenn Sie Ihren Firmensitz verlegen wollen, sollten Sie diese Planung mind. drei bis vier Monate im Voraus vornehmen. Denn nur so kann eine einwandfreie und umfassende Aufbereitung erreicht werden und nur so können sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Verantwortliche bestmöglich auf die anstehenden Änderungen einrichten.

Gegenüber einem Privatumzug erfordert ein Firmenumzug in der Regel wesentlich mehr Waren von A1 nach A2. Die Anzahl der Personen, die von A1 nach A2 nach A2 umziehen, ist daher viel höher als bei einem Privatumzug. Hinzu kommt, dass viele Unternehmen über spezielle Einrichtungen, empfindliche Informationsträger oder teures Equipment verfügen, das nur von Fachfirmen befördert werden kann. Es ist auch wichtig, sich im Voraus daran zu erinnern, dass Sie geheime Akten und Aufzeichnungen getrennt von den normalen Umzugsgütern befördern und dass Sie auch eine dafÃ??r eine Versicherungspolice abzuschlieÃ?en oder eine Geheimhaltungsvereinbarung zu unterschreiben haben.

Vergiss deine Angestellten nicht, wenn du sie über den bevorstehenden Wechsel informierst. Sie müssen unter bestimmten Voraussetzungen ihre Pläne erheblich ändern und sollten daher von Ihnen so frühzeitig wie möglich über die anstehende Änderung unterrichtet werden. Das gilt erst recht, je weiter weg Ihr neues Büro von Ihrem bisherigen ist.

Bei einigen Mitarbeitern kann der neue Weg zur Arbeit in diesem Falle zu weit sein, so dass sie einen neuen Arbeitsgeber finden oder sich mit längeren Reisezeiten abfinden müssen. Erkundigen Sie sich frühzeitig bei Ihren Kunden und Dienstleistern über Ihren beabsichtigten Firmenumzug. Auf diese Weise können Sie den Verlust der Informationen verhindern.

Wen Sie noch über den anstehenden Firmenumzug informieren müssen: Auf diese Weise ersparen Sie sich die Belastung eines einzigen Mitarbeiters mit zu viel Aufwand und Sie selbst als Führungskraft haben keine Zeit mehr für das noch andauernde Alltagsgeschäft. Darüber hinaus fühlt sich Ihr Personal in den Entscheidungsprozess eingebunden und nicht überrascht - so dass alle Beteiligten den Umzug begleiten.

Ausverkaufen, bevor sich der Zug auszahlt. Indem Sie nicht alle Ihre Akten und Bestände dabei haben, können Sie beim Transport Kosten einsparen. Bei der Bereinigung Ihrer Belege müssen Sie jedoch die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen für Geschäftsdokumente einhalten. Mit dem Firmenumzug können Sie vorhandene Arbeitsabläufe an Ihrem neuen Arbeitsplatz aufwerten.

Sie müssen Ihre Mitarbeitenden in diesen Prozess einbeziehen. Es kann sein, dass ein Angestellter mehrfach am Tag zu einem anderen Angestellten gehen musste, der zuvor am anderen Ende des Unternehmensgebäudes gearbeitet hatte. Reduzieren Sie die Laufzeit für diesen Mitarbeitenden und bringen Sie diese beiden Mitarbeitenden einander näher. In diesem Fall ist es sinnvoll, die Laufzeit zu verkürzen. Sie können die Streithähne am neuen Hauptsitz der Firma raumgreifend aufteilen und so das Arbeitsklima optimieren.

Sammle die an die Mitarbeiter übergebenen Gebäudeschlüssel kurz vor dem anstehenden Firmenumzug. Kennzeichnen Sie die Tasten so, dass Ihr Hausherr sehen kann, zu welchem Schloß der Keyhört. Überreichen Sie im Zuge eines Übergabedatums alle Keys an Ihren bisherigen Wirt. Die Verlagerung der Telefon- und EDV-Systeme bedarf besonderer Aufmerksamkeit.

Für die Verlagerung Ihrer Telefon- und EDV-Anlage ist es unerlässlich, dass Sie sich im Vorfeld diverse Offerten von geeigneten Anbietern einholen. Sammle die an die Mitarbeiter übergebenen Gebäudeschlüssel kurz vor dem anstehenden Firmenumzug. Kennzeichnen Sie die Tasten so, dass Ihr Hausherr sehen kann, zu welchem Schloß der Keyhört.

Überreichen Sie im Zuge eines Übergabedatums alle Keys an Ihren bisherigen Wirt. Diese haben den Umzug des Unternehmens geleitet und können ihr tägliches Geschäft wieder aufgreifen. Anschließend können Sie Ihre neuen Unternehmensdaten dauerhaft aktualisieren:

Auch interessant

Mehr zum Thema