Entsorgung

Beseitigung

Beseitigung Die modernen Entsorgungskonzepte umfassen alle erforderlichen Schritte: von der Sammlung und dem Abtransport der Abfälle bis hin zu ihrer Verarbeitung zur stofflichen oder energetischen Nutzung. Eine Weiterverarbeitung oder Bearbeitung findet in den für die jeweiligen Abfallarten bereitgestellten Technikräumen statt. Die restlichen werden nach der biologischen Reinigung auf Mülldeponien deponiert.

In der Wärmebehandlung wird die bei der Verbrennung erzeugte Leistung in der Allgemeinen als Strom, Hitze und/oder Prozeßdampf verwendet. Es bestehen besondere Beseitigungsverfahren für Sonderabfälle, die die Vernichtung oder Konversion der darin enthalten Stoffe sicherstellen. Abhängig von der Sorte und der Natur der Sonderabfälle kann eine Aufbereitung in Sondermüllverbrennungsanlagen oder in physikalisch-chemischen Behandlungsanlagen notwendig sein.

Beseitigung

Für die Entsorgung von sämtlicher Abfälle aus privaten Haushalten, Handelsunternehmen, Industrie und Kommunen sowie Festanlässen bietet wir Ihnen mit einem umfangreichen Sortiment an Wannen, Rollcontainern, Pressecontainern, Paloxes, Meshboxen, Abfallfässern, Big Bag's, etc. das notwendige E-Mail. In unserem Entsorgungszentrum, der Retra AG in Südwil, werden die Abfälle geliefert und aufbereitet. Unter Abfälle täglich täglich können Sie Ihre Abfälle im Entsorgungsmeeting der Retra AG in Züzwil auch am Samstag abräumen.

Auch bei der Entsorgung von kontaminiertem Material aus kontaminierten Anlagen sowie bei der rechtskonformen Entsorgung von PAK-beladenem Asphaltbelägen (>20000mg/kg TS) sind wir Ihr kompetenter Rat. Bei uns verarbeiten Sie für die VEVA-Frachtbriefe, die für Sonderabfälle verpflichtet sind und stellen für eine lückenlose Dokumentierung und Rückverfolgbarkeit der Beseitigungswege zur Verfügung.

Beseitigung

Der Abfallentsorger ist dafür zuständig, dass seine Abfälle vorschriftsmäßig entsorgt werden. Der wöchentliche Abflug findet am Dienstag im Ortsteil Lüttigen und am Freitag im Ortsteil Rombach einschließlich des Gebietes Rain Nord statt. Diese Broschüre wird am Ende eines jeden Jahres als Ergänzung im Rahmen des Anzeigers an jeden Haushalt verteilt.

Weiterführende Informationen finden Sie auch im Nachtrag Entsorgungskosten. Entsorgungsartikel und -material können jeden Dienstagnachmittag von 15.30 bis 18.30 Uhr und Samstagvormittag von 9.00 bis 12.00 Uhr an die Bezirkssammelstellen (nur korrespondierende Container wie z. B. Gläser, Metalle und Schredderware) oder an Sammelstellen im Gewerbegebiet Staffeleggstraße geliefert werden. Die Kosten für die Vignette sind im Prospekt über die Entsorgungskosten aufgeführt. Weitere Informationen finden Sie unter Abfallgebühren.

Kühl- und Gefrierschränke sollten im Facheinzelhandel oder an der Sammelstelle aufgegeben werden. Während der Geschäftszeiten können die amtlichen Plastiksammelbeutel an der Multi-Sammelstelle eingereicht werden. Zu beziehen sind die 110-Liter-Kunststoffsammelbeutel bei der Kommune und den Postämtern in Lüttigen und Rombach. Der Rollpreis (je 10 Beutel) liegt bei CHF 35.00. Folgende Kunststoffartikel sind im Sammelbeutel enthalten: PET, PVC, Silofolie oder Polystyrol dürfen nicht mit den Sammelbeuteln entsorgt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema