Dhl Sofa Versenden

Sofas von Dhl senden

"Das Sofa kommt jetzt auch per Mail - DHL Maxitransport" für Privatpersonen. Die Waren werden von DHL beim Verbraucher abgeholt und nach eigenen Informationen an nahezu jeden beliebigen Standort in Deutschland befördert. Der Versand an den Adressaten hört nicht an der Wohnungstüre auf; auf Wunsche kann das Sofa im Zimmer platziert werden. Die Gewichtsbegrenzung entfällt bei rollbaren Gegenständen wie Kleinkrafträdern oder Motorrädern, die nicht zur Abholung und Lieferung gehoben werden müssen.

Die maximalen Volumina betragen vier m3, wobei für die Randlängen folgende Maximalmaße gelten: 6 m lang, 2,3 m breit, 2 m hoch. Bei Bedarf und gegen Zahlung wird DHL die Waren auch bei Selbstabholung verpacken. Wertsachen können bis zu einem Betrag von 25.000 EUR abgesichert werden. Der gewünschte Abholtermin, von Montags bis Freitags, wird vom Auftraggeber bei der Auftragserteilung festgelegt, die exakte Abholzeit wird anschliessend fernmündlich festgelegt, und der Tag der Lieferung und die Lieferzeit werden anschliessend mit dem Auftraggeber abgesprochen.

Der Auftrag wird über die DHL-Online-Freimachung wie bei der Bestellung von Paketen über das Netz erteilt. Sie können mit Kreditkarten (Master- oder Visacard), per Bankeinzug, per Bankeinzug, per Bankeinzug oder Giropay bezahlen.

L'DHL GoGreen de DHL

Deshalb stellen wir sicher, dass unsere Erzeugnisse so weit wie möglich Klimaneutralität aufweisen, um sicherzustellen, dass alle Unternehmensbereiche dauerhaft nachwachsen. Übernehmen Sie die gemeinsame Verantwortlichkeit mit DHL! Der Paketzusteller stellt uns damit die besten Bedingungen für den Versandt unserer Waren zur Verfügung. An dieser Stelle erfahren Sie, wie Ihr Päckchen Ihr Zuhause erreichen kann - und zwar völlig umweltneutral.

Google Green - wie läuft der Transport klimaneutral ab? Die umweltfreundliche Schifffahrt wird durch das GoGreen-Projekt versprochen, denn hier werden die Verkehrsemissionen durch diverse Massnahmen umgangen. DHL, der Paketzusteller, mißt die durchschnittliche CO2-Emission der beförderten Sendungen und errechnet daraus, wie diese zum Schutz der Natur kompensiert werden können.

Ein weiteres Ziel ist die Routenoptimierung, um einen möglichst niedrigen Emissionsanteil auf dem Weg zu Ihrem Zuhause zu erreichen. Als Beispiel für das stetige Bestreben von DHL, den Versand so klimaneutral wie möglich zu gestalten, dient der vermehrte Gebrauch von Elektrofahrzeugen in der Bonnischen City und im Umkreis.

Wie erkennt man klimaneutrale Transporte? Die kleine gelben Plakette, die die klimaneutrale Sendung bisher gekennzeichnet hat, ist die Nachricht von heute. Klimaneutraler Transport erkennt man jetzt daran, dass neben Ihren personenbezogenen Angaben und Angaben zum Versandstück nun auch der DHL Sticker "GoGreen" mit dem Namen DHL versehen ist, der sich unmittelbar auf dem Label befindet. Im Rahmen des GoGreen-Projekts wollen wir durch klimaneutrale Transporte eine gemeinsame Umweltverantwortung anstreben.

Wir können noch nicht alle unsere Waren mit DHL GoodGreen versenden. Einen wichtigen Beitrag dazu leistet die Umrüstung der gesamten Sendung von der Lagerhaltung auf DHL Gangres. Im Jahr 2017 kompensieren wir 18,44 t CO2e mit klimaneutralen GoGreen-Produkten und -Dienstleistungen. Das und vieles mehr können Sie auf unserem DHL GoodGreen Certificate 2017 mitlesen!

Mehr zum Thema