Auswandern nach österreich von der Schweiz

Ausreise nach Österreich aus der Schweiz

Guten Tag, wir planen den Umzug von Österreich in die Schweiz! In Österreich wohnen Wenn Sie sich an- oder abmelden wollen, neue Personalausweise brauchen, umziehen oder die Staatsangehörigkeit erwerben wollen, kontaktieren Sie bitte die verantwortliche schweizerische Repräsentanz. Auch die Kontaktdaten der kompetenten schweizerischen Repräsentanz werden auf den entsprechenden Webseiten dargestellt. In Notfällen im Aussland können sich schweizerische Staatsangehörige auch an die schweizerische Vertretungen wende, um Beratung und Unterstützung zu erhalten.

Die Schweiz und Österreich

Wenn Sie sich an- oder abmelden wollen, neue Personalausweise brauchen, umziehen oder die Staatsangehörigkeit erwerben wollen, kontaktieren Sie bitte die verantwortliche schweizerische Repräsentanz. Auch die Kontaktdaten der kompetenten schweizerischen Repräsentanz werden auf den entsprechenden Webseiten dargestellt. In Notfällen im Aussland können sich schweizerische Staatsangehörige auch an die schweizerische Vertretungen wende, um Beratung und Unterstützung zu erhalten.

Beratungsbereiche

Mehr als 15.000 Schweizerinnen und Einwohner wohnen derzeit in Österreich (rund 8.700 Doppelfamilienbürger und nur 6.500 Schweizer). Der Nachbarstaat ist ein beliebtes Ziel für schweizerische Emigranten und wächst seit mehreren Jahren nicht nur in Grenzregionen durch schweizerische Immigranten kontinuierlich. Bitte kontaktieren Sie uns jetzt oder vereinbaren Sie ein Einführungsgespräch.

Ad hoc-Steuererleichterung für das bahnbrechende Urteil "Residentes Não Habituais" BFH kann Deutschland zu einem Steuerparadies für Kapitalzahlungen von schweizerischen Pensionskassen machen!

Auswanderung - Schweiz oder Österreich?

Nachfolgend sind einige Vor- und Nachteile der Staaten Österreich und Schweiz kurz beschrieben. Die österreichische Niederlassung befindet sich innerhalb der EU.

Die Auswanderung wird dadurch erheblich erleichtert. Die Deutschen können sich nur mit einer Meldebescheinigung innerhalb Österreichs niederlassen. Als Teil der Europapolitik befasst sich Österreich auch täglich mit allen EU-Themen. Die Schweiz kann ein höheres Volkseinkommen erwirtschaften. Weil die Schweiz jedoch nicht der EU angehört, sind nicht nur die Europafragen etwas weiter von der alltäglichen politischen Praxis der Schweiz entfernt.

Damit der Emigrant jedoch vollumfänglich in der Schweiz wohnen kann, benötigt er eine Aufenthaltsbewilligung, die in einem Fremdenstatus festgelegt ist. Deutschen wird damit der Auslandsstatus für die EU-27- oder EFTA-Mitgliedsstaaten bei Vorlage einer unbeschränkten Beschäftigung oder einer Beschäftigung von mind. 365 Tagen in der Schweiz gewährt. Nur so können in der Schweiz valide Recht-Transaktionen und -Konti eröffnet werden.

Wenn Sie auswandern wollen, um Ihren Lebensstil durch ein höheres Gehalt zu erhöhen, werden Sie sicher lieber an die Schweiz als an Österreich denkend sein. In der Schweiz gibt es eine Möglichkeit, wenn ein Job als Tagesgast aus Deutschland heraus erledigt wird. Eine tägliche Grenzüberquerung nach Österreich wäre nicht rentabel, da die Lebenserwartung nicht so hoch ist wie in Deutschland.

Deshalb sollte die Emigration eher als Ganzes betrachtet werden.

Mehr zum Thema